Aachener Krimitage    Aachener Krimitage
  Aachener Krimitage                                   .

         

Aachener Krimitage

„Die alte Angst, sie konnte sie wieder spüren. Von weit her schallten Hundegebell und triumphierende Rufe durch den Wald. Julia erschauerte: Sie haben ihn.“

Aachener Krimitage


Abgründig und nervenzerreißend, aber auch humorvoll und geistreich, kulinarisch und musikalisch, historisch und politisch geht das vom „Arbeitskreis Aachener Krimitage“ organisierte Festival rund um die Spannungsliteratur in die 9. Runde. Wie gewohnt werden dabei verschiedene Veranstaltungsformate angeboten wie die klassische Lesung, Filme, Theater, Vorträge usw., so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

Die Kooperation vieler Veranstalter macht das feine und abwechslungsreiche Programm überhaupt erst möglich. Wir freuen uns, dass zum Organisationskreis zwei neue Mitglieder gestoßen sind: die Buchhandlung M. Jacobi’s Nachfolger und das Das Buch in Eilendorf. Unser Dank gilt allen Partnern, die sich engagieren.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei den 9. Aachener Krimitagen!

VVK-Stellen:
Buchhandlung
Schmetz am Dom
Münsterplatz 7 – 9
Telefon 0241 – 3 13 69

Frankenberger Buchladen
Schlossstraße 12
Telefon 0241 – 54 10 79

VVK-Stellen:
Volkshochschule Aachen
Peterstraße 21 – 25
Telefon 0241 – 47 92 111

Kinokarten sind nur
im Cineplex erhältlich
Telefon 0241 – 41 31 80
oder www.cineplex.de

Die 9. AKT danken herzlich für die Unterstützung
Hotel Aquis Grana Aachen Stadt Aachen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.